Bookmark and Share

 


Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel / PC Spiele
Bootstrap Slider

Mythos

Mit Mythos versucht Frogster einen neuen Titel am Rollenspielhimmel empor zu heben. Getreu dem Free 2 play Motto wird es kostenlos erhältlich sein, was sich beispielsweise bei Runes of Magic sehr bewährt hat.
Ob sich dieser Titel von der Konkurrenz abhebt und ob es vielleicht sogar mit dem lang erwarteten Diablo 3 aufnehmen kann erfahrt ihr hier.



Zu Beginn muss man erwähnen, dass es sich in erster Linie um ein frei zu spielendes Rollenspiel handelt in alter Hack and Slay manier. Daher ist man nicht gezwungen seine Geldbörse in irgendeiner Weise zu zücken, um auf den vollen Spielgenuss zurückgreifen zu können.
Allerdings wird es die Möglichkeit geben auf einen Shop zurück zu greifen, in denen Gegenstände gegen Euros erworben werden können. Dies ähnelt quasi dem System, wie wir es schon aus Runes of Magic her kennen. Dabei war man ebenso nicht gezwungen Geld zu investieren, um im Spiel die volle Macht zu erreichen.
 
So ist es auch bei Mythos, denn jegliche zu erwerbende Gegenstände werten den Spieler nicht in einer unfairen Weise auf. Der einzige Vorteil hierbei ist eventuell, dass man auf gewisse Identifikationszauber zurückgreifen kann, wie zum Beispiel die direkte Wiederbelebung.
Auf solche Identifikationszauber kann man allerdings ebenso während seiner Abenteuer stoßen oder bei gewissen NPC’s ersteigern. Allerdings muss man hierbei erwähnen, dass der Preis dafür doch relativ hoch ausfällt in Form der Spielwährung.
 
Bevor man sich nun endgültig in sein Abenteuer stürzen kann hat man wohl zuerst, wie in jedem Rollenspiel, die Qual der Wahl was die verschiedenen Völker und Klassen anbelangt.
Es stehen dem Spieler vier verschiedene Völker zur Auswahl, wobei jedes einzelne Volk seine Vor- und Nachteile mit sich bringt.
Neben den Menschen hat man auch die Wahl sich für fiktive Völker zu entscheiden wie Gremlins, Satyren oder einfach nur riesig wirkende Zyklopen. Wie schon erwähnt bringt jede einzelne Rasse seine individuellen Vorteile mit sich.
Die Klassenwahl selber fällt hier mit drei verschiedenen Möglichkeiten allerdings etwas dürftig aus. Neben dem Pyromant, dem klassischen Magier, kann man sich noch für Tüftler entscheiden. Diese agieren auch aus der Ferne des Schlachtfeldes, allerdings ohne jegliche Zaubereien.
Die letzte zu wählende Klasse ist die Blutklinge. Diese sind kurz gesagt die typischen Nahkämpfer und fühlen sich gerade inmitten von Massen an Gegnern Pudelwohl.
An dieser Stelle hätte man sich vielleicht eine zusätzliche Klasse wünschen können, welche sich mehr um das Wohl der Gruppe kümmern würden, wie eine Heilerklasse.
Ob man hier also extra auf eine solche Klasse verzichtet hat, um die klassische Hack and Slay Manier nicht zu unterbrechen bleibt fraglich. Aber vielleicht wird auch eine solche Klasse in Zukunft auch in das Spiel integriert, allerdings steht das nur in den Sternen. Wäre dennoch für ein Online basiertes Rollenspiel unter umständen sinnvoll, wenn man sich mit bis zu fünf Spielern in einer Gruppe in die Abenteuer stürzen will und nicht nur auf Heiltränke zurückgreifen möchte.
 


Die Qual der Wahl bei der Charaktererstellung

 

Geschrieben von: Seraf am 27.06.2011





  

Positiv

  • kostenloses Rollenspielvergnügen
  • man kann wunderbar mit anderen Spielern zusammen agieren
  • Einsteigerfreundlich

Negativ

  • nur drei Klassen zur Verfügung
Fazit:

Es ist wirklich erstaunlich was die Entwickler hier geschaffen haben. Keinesfalls hätte ich damit gerechnet, dass Mythos einen derart positiven Einfluss auf mich haben wird, da die meisten Free to Play Online Games doch relativ dürftig ausfallen. Frogster hingegen hat sich ziemlich ins Zeug gelegt und braucht sich mit seiner neuen Kreation in keiner Weise im Hintergrund verstecken.
Das Spielprinzip erinnert doch sehr stark an die Diablo Reihe und dürfte Fans dieses Genres einige schöne Stunden bescheren.
An Vielfältigkeit mangelt es hier gar nicht und den Charakter in der Welt von Uld aufzustufen macht wirklich sehr viel Spaß. Endlich gibt es ein Online Rollenspiel mit Diablo Charakter, wo man sich auf Massen an Gegnern stürzen kann, als ob es keinen Morgen geben würde!
Besonders großer Wert wurde ebenso auf den Spaß mit mehreren Spielern gesetzt, mit denen man sich via Gruppenbildung ins Abenteuer stürzen kann und sogar Gilden gründen kann.
Wer also die Zeit bis zum Release von Diablo 3 überbrücken will, der wird sicherlich mit Mythos seinen Spaß haben.
Galerien dazu

Sie können keine Kommentare abgeben!

 


Deutsche MMORPG
Panzerliga
Cossacks 2
Benutzer online: 0, Gäste online: 57
Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4® | Impressum | Bookmark and Share