Bookmark and Share

 


Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel / PC Spiele
Bootstrap Slider

Sim City - Städte der Zukunft DLC

Das Entwicklerstudio Maxis hat ein Addon für die etwas holprig gestartete Städtebausimulation Sim City veröffentlicht. Dieses trägt den Namen Städte der Zunkunft und hat, wie der Name schon andeutet, ein futuristisches Szenario zum Thema. Ob sich der Kauf der Erweiterung lohnt, beantwortet der nachfolgende Test.

Zunächst ist zu erwähnen, dass der DLC Sim City - Städte der Zukunft lediglich als Download-Version erhältlich und über Origin herunter zu laden ist. Freunde des guten alten Datenträgers müssen sich also mit der digitalen Version anfreunden.

Auch in der Zukunft der Sim City - Welt bleibt es bei dem gleichen Spielprinzip. Man baut im Laufe der Spielzeit eine Stadt auf, die im optimalen Falle floriert und nebenbei auch eindrucksvoll aussieht. Mit dem neuen DLC kommen nun neue Technologien und Gebäude hinzu. So gesellen sich z.B. neben den bekannten Stromkraftwerken das Fusionskraftwerk sowie das Wellenkraftwerk als alternative Energiegewinnungsmöglichkeiten hinzu. Im Bereich der Wasserversorgung gibt es zudem eine neue Hydro-Pumpstation und eine Wasserfiltrierungsanlage, die Abwasser in Trinkwasser umwandelt, zur Auswahl.  

Die wohl wichtigste und auffälligste Neuerung ist der Bau von Mega-Türmen, die die Stadt und die Einwohnerzahlen in luftige Höhen wachsen lässt. In den Türmen lassen sich neben Ebenen für Einwohner auch ganze Büro- und Geschäftsetagen anlegen. Die Umschreibung Mega-Türme ist dabei keine Übertreibung. Die Türme stellen die normalen Wolkenkratzer gehörig in den Schatten und sehen daher wirklich imposant aus. Baut man zwei  oder mehr der Mega-Türme lassen diese sich sogar durch sogenannte Skybridges, die den Verkehr innerhalb der Stadt entlasten sollen, verbinden. 

Eine weiteres neues Spielelement sind die Mega-Konzerne. So lassen sich durch die Nutzung der OmegaCo dreckige aber sehr effektive Fabriken erbauen, die die Produktivität und die Gewinnausschüttung der Stadt erhöhen. Dies zieht allerdings, wie bereits angedeutet, ein Stadt-Antlitz nach sich, das direkt aus dem Film Blade Runner entsprungen sein könnte. Dahingegen steht die neu hinzugekommene Akademie in gegensätzlicher Ausrichtung, da sich diese eher für umweltschonende Technologien einsetzt und die Stadt in ein Utopia verwandeln kann. Innerhalb der Akademie wird zudem eine neue Ressource erzeugt. Bei dieser handelt es sich um die ControlNet-Einheiten, die für den Bau von umweltfreundlichen Gebäuden nötig ist.

Mit dem DLC Städte der Zukunft kommen auch neue Regionen hinzu. Diese tragen die Namen Ödung, Tramperstepp, Grünwald und Seelenruh und befinden sich z.B. in einer Wüsten- oder Tropenlandschaft.

Der neue DLC, der zu einem Preis von ca. 30 € erhältlich ist, bringt wieder frischen Wind in den Sim City Alltag. Besonders die grafische Detailverliebtheit der Entwickler ist bei dem Heranzoomen an die Gebäude schön anzusehen. So kann man z.B. Einfamilienhäuser mit Laser-Gartenzaun oder die Magnetschwebebahn entdecken.

Nachdem Sim City vor kurzem auf die Version 8.0 gebracht worden ist, lief der Start des DLC Städte der Zukunft erheblich reibungsloser ab. Dennoch lassen sich z.B. bei den Megatürmen und bei dem gesamten Wirtschaftskreislauf immer wieder unverständliche Arbeitslosenraten, unzufriedene Einwohner und damit einhergehende Gewinneinbrüche bei den Fabriken feststellen, die zum Kollaps der gesamten Stadt führen. Weiterhin ist es schade, dass noch immer keine größeren Städte-Karten zur Verfügung stehen. 

 

Geschrieben von: Metatron am 07.12.2013
Wertung: 





  

Positiv

  • Neues Setting
  • Mega Türme
  • Umfangreiche Möglichkeiten

Negativ

  • keine größeren Karten
  • immernoch unverständliche Vorgänge
  • zu hoher Preis
  • alte Fehler nicht ausgemerzt
  • nur als Download

Systemvoraussetzungen

  • Core 2 Duo E6600
  • AMD X2 4400+
  • Geforce GTS 250
  • 2,0 GB RAM
  • 10 GB Festplatte
Fazit:

Jeder der sich von dem DLC Städte der Zukunft ein komplett neues oder überarbeitetes Sim City erhofft hat, wird leider enttäuscht. Alte Fehler und unmissverständliche Vorgänge sorgen für enormen Frust beim Spielen, hinzu kommen noch die viel zu kleinen Karten. Daher nur für wirklich eingefleischte Fans!
Galerien dazu
     

Sie können keine Kommentare abgeben!

 


Deutsche MMORPG
Panzerliga
Cossacks 2
Benutzer online: 0, Gäste online: 34
Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4® | Impressum | Bookmark and Share