Bookmark and Share

 


Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel / PC Spiele
Bootstrap Slider

Siedler 7

Eines der bekanntesten Aufbau-Simulationen geht in die siebte Runde und versucht das Spielfeld wieder in ein wuselndes Abenteuer zu verwandeln.

Ob sich das Spielprinzip nicht zu sehr festgefahren hat und welche Neuerungen auf die Spielergemeinde warten erfahrt ihr bei uns.



In der Kampagne des neuesten Teiles der Siedlerreihe schlüpft man in die Rolle der Prinzessin Zoé, welche endlich zur König gekrönt werden möchte von ihrem Vater. Dies wird allerdings erst passieren, wenn man die Vorherrschaft in Tandrien gesichert hat, also kommt eine Menge Arbeit in etwa 20 Spielstunden und 12 Missionen auf den Spieler zu.

Bereits ab der ersten Mission trifft man auf Gegenspieler, welche einem die Suppe gehörig versalzen möchten. Augen zu und durch heißt es also! Die Story selber bietet allerdings keine ungeahnten Wendungen oder Ereignisse, daher kann man sich schon vorstellen, wie die Kampagne enden wird.

 

Sehr schön wurde allerdings das Tutorial in die Kampagne selber eingefügt. Man hat nicht bereits zu Beginn der ersten Mission die Möglichkeit auf alle Bauoptionen zurückzugreifen. Das war unter anderem ein großer Kritikpunkt an dem sechsten Teil der Serie, wo man bereits zu Anfang schnell den Überblick verloren hat, welche Gebäude benötigt werden und welche Schlüsselobjekte sind.

Zum Glück wurde in diesem Teil auf so ein Desaster verzichtet.

Sehr übersichtlich werden die einzelnen Missionsziele am unteren Rand des Bildschirmes aufgelistet. In diesen kann man sich bis ins kleinste Detail durchlesen, was man für gewisse Gebäude benötigt und wo man diese platzieren muss. Euer Berater steht euch selbstverständlich ständig zur Seite und verteilt wichtige Tipps und Tricks. So erfahrt Ihr unter anderem auch, dass kein Rohstoff unendlich lange gefördert werden kann, ebenso wo man dies einsehen kann.

Daher dienen die ersten Missionen eigentlich nur dazu, den Spieler in die Thematik von Siedler 7 Schritt für Schritt einzuführen. Zuerst muss man sich um Arbeiter und die Grundbedürfnisse kümmern. Wie kann man Gebäude platzieren? Was benötigt man zuerst? Ist das erst einmal erreicht, so kommt ihr zu dem Kapitel der Rekrutierung, wofür man Nahrung benötigt. Desto bessere Streitkräfte man rekrutieren möchte, desto wertvollere Ressourcen werden benötigt. Allerdings baut man in dem Teil keine Soldaten, sondern heuert diese in der Ortseigenen Taverne an.

Nach und nach werdet Ihr ebenso in den Bereich der Forschung eingewiesen, somit besitzt jede Mission am Anfang der Kampagne ein eigenes Thema zur Einführung. Diese einzelnen Themen wurden allerdings so schön in die Kampagne untergebracht, dass diese als eine Art Nebenquest dargestellt werden.

 


Handelsrouten im Überblick

 

Geschrieben von: Seraf am 14.05.2010





  

Positiv

  • Handels- und Forschungsmöglichkeiten
  • Militär nicht mehr zwingend nötig

Negativ

  • Permanente Internetverbindung wird zum spielen benötigt
  • Nur ein Volk wählbar

Systemvoraussetzungen

  • Windows XP
  • Vista und Windows 7
Fazit:

Siedler 7 steht nun endlich in den Regalen, ist recht nett anzuschauen und spielt sich super, fasziniert allerdings durch seine teilweise neue Ausrichtung nicht so sehr wie seine Wurzeln selber. Mit der Comicgrafik setzt man eindeutig ein Segel in die verspielte Richtung, lässt allerdings kaum einen großen Spielraum für verzaubernde Szenarien zu. Das wuselnde Volk wurde allerdings nicht vernachlässigt. Man wird in jeder Produktionsstätte noch aufs Neue überrascht sein, wie Detailreich manche Produkte doch hergestellt werden, allerdings gibt es keine tüchtigen Arbeiter auf den Straßen mehr, welche die Produkte den gesamten Tag über umher schleppen.
Mit den gewissen Siegpunkten für den Mehrspielermodus ist dieser nicht zu einseitig und bietet viel Möglichkeiten für den eigenen Freiraum oder seine eigenen Interessen. Das Militär wurde somit etwas in den Hintergrund gerückt, was sehr positiv anzumerken ist.
Fans von der Siedlerreihe werden jedenfalls nicht enttäuscht sein, müssen sich dennoch erst an das neue Spielprinzip gewöhnen müssen.
Galerien dazu

Sie können keine Kommentare abgeben!

 


Deutsche MMORPG
Panzerliga
Cossacks 2
Benutzer online: 0, Gäste online: 30
Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4® | Impressum | Bookmark and Share