Bookmark and Share

 


Sie befinden sich hier:  Startseite / Artikel / Konsolen
Bootstrap Slider

Portal 2

Ein First-Person Geschicklichkeitsspiel versucht die Gamergemeinde zu erfreuen und Electronic Arts startet dem zweiten Teil von Portal wieder voll durch.
Kann das Spiel Spielspaß und knifflige Rätsel miteinander verschmelzen, so dass dies eine Abwechslung zu dem Ballerdschungel darstellt? Dass erfahrt ihr bei uns!



 
 
 
Portal 2 ist nicht nur ein tristes Geschicklichkeitsspiel ohne jegliche Hintergrundgeschichte, sondern man schlüpft zu Beginn des Spieles in die Rolle eines Testsubjekts.
 
Man erfährt anfangs nicht wirklich, warum man sich dort auf hält oder was das Ziel dieser Forschungseinrichtung ist. Man bekommt lediglich erst einmal vorgeschrieben, wie man sich in seinem Raum zu bewegen hat und bekommt kleine Instruktionen über die Steuerung bevor man darum gebeten wird, sich auf dem Bett niederzulassen. 
Nach einem sehr langen Winterschlaf erwacht man in demselben Zimmer, welches allerdings nun verwüstet und heruntergekommen wirkt. Das deutet schon darauf hin, dass man eine sehr lange Zeit in einen Schlafzustand versetzt worden ist.
 
Geweckt wird man von einem sehr redseligen, aber durchaus sympathisch wirkenden Roboter namens „Wheatley“. Dieser versucht einem die derzeitige Lage in der Forschungseinrichtung ein wenig zu erläutern und das alles ein wenig aus dem Ruder gelaufen ist. Dies wird dem Spieler aber auf eine lustige Art und Weise von ihm geschildert und er verhilft dem Spieler erst einmal zur Flucht aus dem sehr bedrängend wirkenden Raum und ist fortan euer ständiger Begleiter.


An manchen Stellen muss man eben mit anderen Mitteln gegen feindliche Roboter vorgehen

 

Geschrieben von: Seraf am 19.05.2011





  

Positiv

  • witziger Robokterbegleiter Wheatley
  • wundervoll realistische Physik-Engine
  • sehr guter Mehrspielermodus
  • abwechslungsreiche Areale

Negativ

  • keine Hilfefunktion in kniffligen Situationen
  • verschiedene Lösungswege funktionieren nicht immer
Fazit:

Mit Portal 2 bringt Electronic Arts ein erstklassiges Geschicklichkeitsspiel auf den Markt, welches Logik mit Witz perfekt miteinander verschmelzen lässt. So findet man sich nicht nur in tristen Rätseln wieder, sondern jegliche werden durch den Roboterkumpanen Wheatley durch humorvolle Dialoge aufgelockert. In manchen Situationen redet dieser vielleicht für meinen Geschmack ein wenig zu viel wirres Zeug, aber gerade das lässt diesen kleinen putzigen Roboter wohl auch so Charmant wirken.
Neben den schönen Rätseln wird gerade die Physik groß geschrieben und ist sehr Detailreich in das Spiel integriert worden. Jegliche Würfel, welche man durch den Raum wirft, oder Laserstrahlen, welche man umlenkt, verhalten sich getreu den Gesetzen der Physik. So macht das ausknobeln von Rätseln doch Spaß und bringt eine Menge Freude!
Kampagne durch und was nun? Durch den Mehrspielermodus wird dem Spieler noch eine Menge Abwechslung geboten. Denn was bringt mehr Spaß als in komplizierten Arealen mit einem Freund zu agieren und auszutüfteln?
Wer also schon immer Interesse an ein wenig Knobelarbeit hat und durch witzige Kommentare begleitet werden möchte, der findet sicherlich in Portal 2 Pudel wohl!
Galerien dazu

Sie können keine Kommentare abgeben!

 


Deutsche MMORPG
Panzerliga
Cossacks 2
Benutzer online: 0, Gäste online: 42
Drucken | Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4® | Impressum | Bookmark and Share